Zwei Feste der Blasmusik und Tracht im Biergarten am Viktualienmarkt

Mitten im Herzen der Landeshauptstadt, im Biergarten am Viktualienmarkt, findet aufgrund des großen Erfolges auch in diesem Jahr wieder das Fest der Blasmusik und Tracht statt. Jeweils am 22. Juni und am 29. Juni 2014 ist ab 12.00 Uhr jeder herzlich eingeladen, bayerische Tradition und Brauchtum mitzuerleben. Der Festring München e.V. veranstaltet an diesem Tag ein Fest der Blasmusik und Tracht.
Den Besuchern wird mit erstklassiger bayerischer Blasmusik der verschiedenen Gruppen nicht nur etwas für´s Ohr, sondern auch für´s Auge etwas geboten. Verschiedenen Volkstänzer, Schuhplattler und Goaßlschnalzerl begeistern die Zuschauer und Zuhörer. Gibt es eine schönere Art, einen Sonntagnachmittag im bayerischen Biergarten zu verbringen? Georg Ried vom Bayerischen Rundfunk führt durch das Programm. Wann: 22.6.2014 von 12.00 – 18.00 Uhr und 29.6.2014 von 12.00 – 18.00 Uhr Wo: Biergarten am Viktualienmarkt, Viktualienmarkt 9, 80331 München Mitwirkende am 22. Juni 2014: 29. Juni 2014: Wolfgang Grünbauer und die Wolfgang Grünbauer und die Oktoberfestmusikanten Oktoberfestmusikanten INNtaler Blasmusik Blaskapelle Harmonie Neubiberg GTEV Surtal Gaugruppe Loisachtal mit den Antorfer Goaßlschnalzern Eintritt: frei
Veranstalter: Festring München e.V., www.festring.de Tel. 089-2608134
Fotos: Eindrücke von Auftritten der Musikanten und Trachtler am Viktualienmarkt in München

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg