Wetterglück bei Pfarrverbands-Wallfahrt

Von St. Salvator über Pinswang und Greimharting (mit Andacht) nach Huben und Rimsting (mit Gottesdienst) und dann wieder zurück über Otterkring nach St. Salvator führte eine Wallfahrt des Pfarrverbandes Prien am 1. Mai. Die zahlreichen Gläubigen, die sich zusammen mit Kaplan Konrad Roider gemeinsam aus den Pfarrgemeinden Prien, Hittenkirchen, Wildenwart und Greimharting auf den Weg gemacht hatten, erfreuten sich dabei einer schönen Frühlingsnatur und einer idealen Witterung.

Fotos: Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg