Wasserräder bauen an der Prien

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms der „Prientaler Flusslandschaften“ heißt es am 5. und 19. August sowie am 2. September im Eichental „Wasserräder bauen“. Dabei erfahren die Teilnehmer auf spielerische Weise, was Wasser alles kann – es reinigt, sättigt, treibt – und brennt. Ebenso wird Wissen vermittelt, bspw. wie Wasserenergie seit ewigen Zeiten bis heute genutzt wird. Darüber hinaus werden Dämme und Wasserräder gebaut – dabei können sich die Teilnehmer davon überzeugen, dass Wasser auch brennt. Bitte festes, wasserfestes Schuhwerk (Badeschuhe, Crocs, Gummistiefel o. Ä.) mitbringen und auch das Handtuch nicht vergessen.

Treffpunkt: am Wasserrad im Eichental

Termine: Mittwoch 5. August | 19. August | Mittwoch 2. September

Uhrzeit: 15 Uhr

Dauer: circa 2 Stunden

Preis: 5 Euro, mit Gästekarte/Einheimische 4 Euro

Begrenzte Teilnehmerzahl, daher Anmeldung erforderlich im Tourismusbüro Prien am Chiemsee,

Tel. 08051 69050 oder info@tourismus.prien.de

Andrea Aschauer

Nachrichten