Wasmeiers Weihnachtsmarktl 2013

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre öffnet auch in diesem Winter der historische Weihnachtsmarkt im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee seine Pforten.Vom 13. bis 15. Dezember 2013 erwartet die Besucher des Freilichtmuseums neben außergewöhnlichen Ausstellern und Schmankerl-Standl´n ein weihnachtlich geschmücktes Museumsdorf mit einer ganz besonderen Atmosphäre.„Wir freuen uns über mehr als 30 Aussteller in diesem Jahr. Vom selbstgemachten Holzspielzeug, der Ausstellung von Günther und Markus Wasmeiers Weihnachtskrippen, duftenden Gewürzen, handgemachten Kerzen bis hin zu verschiedenen Kunsthandwerkern ist für jedermann etwas geboten“ freut sich Veronika Lammer, Veranstaltungsleiterin und Prokuristin des Markus Wasmeier Freilichtmuseums.Auf dem Dorfplatz und in den historischen Gebäuden des insgesamt 60.000 qm großen Freilichtmuseums von Doppel-Olympiasieger Markus Wasmeier gibt es neben vielen Schmankerln für Leib und Seele auch für die kleinen Gäste etwas zu erleben.In der Kinder-Weihnachtsbäckerei werden „Platzerl“ gebacken und in der Kinder-Weihnachtswerkstatt darf nach Herzenslust gebastelt werden. Am Samstag und Sonntag gibt es um 14 Uhr und 16 Uhr im Kasperls Spuikastl garantiert viel zu lachen.

Neben dem Weihnachtsmarkt bietet auch das altbayerische Wirtshaus im Markus Wasmeier Freilichtmuseum seinen Gästen kulinarische Höhepunkte.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarktl:
Freitag, 13.12.13 von 15 Uhr bis 20 Uhr
Samstag, 14.12.13 von 12 Uhr bis 20 Uhr
Sonntag, 15.12.13 von 12 Uhr bis 20 UhrDer Eintritt ist frei. Das altbayerische Wirtshaus ist ab 18 Uhr geöffnet – wer mitschlemmen möchte sollte im Vorfeld unter www.weihnachtsmarktl.de reservieren.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg