Volksmusiknachmittag auf der Käseralm am Samerberg

Heuer finden auf dem Samerberg die 35. Volksmusikalischen Fortbildungstage statt, zu denen sich 107 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Woche nach Ostern eingefunden haben. Fester Bestandteil des Wochen- und Musikprogrammes ist ein volksmusikalischer Nachmittag auf der Käseralm. Dabei können Schüler, Gruppen und Lehrer ihrer Freude an der Volksmusik ganz ungezwungen Ausdruck verleihen. Die Volksmusikwoche auf dem Samerberg endet am Freitag, 25. April abends mit einem Musikanten-Gottesdienst ab 18.30 Uhr in der Kirche von Grainbach und um 20 Uhr mit einem öffentlichen Hoagascht im Saal des Gasthauses Maurer in Grainbach.

Fotos vom Volksmusik-Nachmittag auf der Käseralm von Dietmar Scholz

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg