Volksmusikabend zu Ehren des Heiligen Florian am 4. Mai in St. Florian

Eine Alpenländische Abendmusik zu Ehren des Heiligen Florian wird an dessen Namenstag am Sonntag, 4. Mai ab 19 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Florian bei Frasdorf angeboten. An der Veranstaltung anlässlich der Wiedereröffnung vor 20 Jahren wirken mit die Walchschmied Sänger, die Lerlholzmusi, das Harfentrio Fischer-Schauer, die Rottauer Klarinettenmusi und die Frasdorfer Tanzlmusi. Die verbindenden Worte sprichte Pfarrer Johannes Palus.

Foto: Hötzelsperger – Wallfahrtskirche St. Florian – aktuelle Aufnahme mit gelb-grüner Frühjahrswiese

Weitere Informationen: www.frasdorf.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg