Volksmusikabend in St. Florian ergibt 510 Euro Spende

Beim Volksmusikabend zu Ehren des Heiligen Florian –wir berichteten- in der gleichnamigen Kirche bei Frasdorf verzichteten alle Volksmusikanten auf ein Entgelt. Wie Organisatorin Hildegard Osterhammer nunmehr mitteilte, können deswegen 510 Euro Spenden der Kirchgänger für die Kirche St. Florian zur Verfügung gestellt werden.Foto: Hötzelsperger – Blick auf die Mitwirkenden beim Volksmusikabend in St. Florian

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg