Traditionelle Silvesterwanderung in Prien a. Chiemsee

Um 12 Uhr des letzten Tages im Jahr 2013 starten die Priener zu einer Silvesterwanderung, die tradtionell auf die Ratzingerhöhe führt. Start ist am Haus des Gastes. Am letzten Tag des Jahres schauen wir zurück und schauen nach vorn. Schritt für Schritt können die Teilnehmer der traditionellen Silvesterwanderung der Priener Tourismus GmbH (PTG) das alte Jahr ausklingen lassen. Anna Prankl und Angela Kind, die erfahrenen Wanderführerinnen der PTG, leiten am Dienstag, 31.12.13 die gesellige Wanderung über Greimharting auf die Ratzinger Höhe. Oben angekommen empfängt Bürgermeister Jürgen Seifert die Wanderer mit Grußworten. Während einer musikalischen Darbietung gibt es ein Gläschen Sekt zum gemeinsamen Anstoßen auf das Jahr 2014. Nach einer gemütlichen Einkehr im Berggasthof „Weingarten“ geht es zurück nach Prien. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind unbedingt erforderlich. Kosten 3,50 Euro mit Kurkarte 3 Euro. Treffpunkt ist um 12 Uhr am Haus des Gastes, Alte Rathausstr. 11.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg