Trachtler-Versteigerungen am Stephanitag in Wildenwart und am 5. Januar in Atzing

Seine Versteigerungsfeier hält der Trachtenverein „Die lustigen Wildenwarter“ traditionell am Stephanitag im Saal der Wildewnarter Schlosswirtschaft ab. Beginn mit Wildenwarter Blasmusikanten und Versteigerer Robert Gmeiner ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Eine weitere Versteigerung ist am Montag 5. Januar ab 20 Uhr beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing mit der Anzwies-Musi und mit Versteigerer Andi Willmann.

Foto: Hötzelsperger – Robert Gmeiner versteigert am Zweiten Weihnachtsfeiertag in Wildenwart

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg