Trachtenmarkt in München-Moosach am 14. und 15. März

Der im Jahr 1897 gegründete Gebirgstrachtenerhaltungsverein D’Loisachthaler Stamm München ist der viertälteste Trachtenverein in München. Bereits zum 5. Mal veranstalten die Loisachthaler im  Moosacher Pelkovenschlössl und Hacklhaus in München am 14. und 15. März 2015 einen Trachtenmarkt mit Frisuren- und Musikzubehör. Öffnungszeiten sind jeweils von 10 bis 18 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.
Der Trachtenmarkt ist Anlaufstelle und Einkaufsmöglichkeit für alle, die sich für boarisches Gwand und Trachten interessieren. Zu den Ausstellern gehören u.a. eine Trachtenschneiderin für Mieder und Dirndl, ein Hirschhornschnitzer, Stoffe Egert, ein Federkielsticker, eine Hutmachermeisterin aus Tegernsee und ein Goldschmiedemeister. Angeboten werden auch komplette Dirndl, Miederleibl, Röcke, Schürzen, Dirndlblusen, Unterröcke, Trachtenstrümpfe uvm. Bei der Firma Schuh Auer vom Samerberg finden auch Männer alles, was zum boarischen Gwand und zur Tracht gehört.

Weil eine schöne Frisur zum Dirndl und zur Tracht das „Dipferl auf’m i“ ist, informiert Friseurmeisterin Sabine Sziedat über eine Vielzahl an Trachten- und Alltagsfrisuren, wo man auch entsprechendes Zubehör erhält.  Große und kleine Geschenke zum bevorstehenden Osterfest findet man bei Zirbelholzschnitzer Martin Goldhofer mit seiner „Kunst rund ums Holz“. Interessierte haben die Gelegenheit zu ergründen, wie ein Mieder gefertigt wird, ein Federkielgestickter Ranzen entsteht, ein Edelweiß aus Hirschhorn entsteht oder dem Goldschmied bei seiner filigranen Arbeit über die Schulter zu schauen uvm.

Da zum boarischen G’wand auch die passende Musik gehört, findet man eine Vielfalt an Noten und eine kleine Auswahl an Instrumenten bei der Firma Musik Rauscher aus München. Der Verein Lechler München zeigt, wie man Haarnadeln und sonstigen Schmuck aus Silberdraht selber anfertigen kann. Kinder sind bei der Jugendleiterin des Vereins im Hacklhaus herzlich willkommen. Neben der in dem Verein getragenen Miesbacher Tracht in den unterschiedlichen Ausführungen werden auch andere Trachten wie z.B. das Münchner Bürgerg’wand zu sehen sein.

Ort: Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl & Hacklhaus, Moosacher-St.-Martins-Platz 3, 80992 München, www.pelkovenschloessl.de; Eintritt frei
Moosach ist bequem erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U3 (Halt: Moosacher St.-Martins-Platz), S1 (Moosach) und Tram Linie 20.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Mitglieder vom D’Loisachthaler Stamm München

Hildegard Hoffmann
www.loisachthaler.de

Informationen bei Christian Hoffmann, Tel.: 089 / 89463440 ( ab 18.00 Uhr)
Email: hildegard.hoffmann@loisachthaler.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg