Theateraufführungen der „Holzlandler“ in Pleiskirchen

Die Theatergruppe des Trachtenvereins D’Holzlandler Pleiskirchen führt an den kommenden Wochenenden die Komödie „Null Problem – Oh diese Kinder!“ von Ulla Kling im Gasthaus Münch auf. Im Mittelpunkt der Handlung steht das Ehepaar Luise und Willi Obermüller, das stets um das Wohl ihrer drei Kinder bemüht ist, welche – obwohl bereits erwachsen – noch immer zuhause wohnen und das „Hotel Mama“ in Anspruch nehmen.

Allerdings geht den Sprösslingen im Laufe der Zeit das ständige Einmischen der Mutter auf die Nerven und außerdem möchten sie ihre eigenen Zukunftspläne verwirklichen. Vater Willi versucht indessen, der Mutter die schönen Seiten eines ‚Lebens zu zweit‘ wieder begreiflich zu machen, was nicht ohne Turbulenzen abgeht und schließlich hält das Schicksal noch eine Überraschung für sie bereit…

Zu den Darstellern zählen Andrea und Andreas Eichinger, Sebastian Naglmeier, Florian Dirnberger, Eva-Maria Wagner, Stephanie Nußbaumer, Monika Pfaffinger und Georg Englsperger. Hinter den Kulissen agieren Sepp Obermeier als Regisseur, Hildegard Frankenberger als Maskenbildnerin und Souffleuse sowie Hans Steinhöfer, der für die Bühnengestaltung zuständig ist.

Die Theater-Termine sind am Samstag, 07. März 2015, Sonntag, 08. März 2015, Freitag, 13. März 2015 und Samstag, 14. März 2015 jeweils um 20 Uhr im Gasthaus Münch in Pleiskirchen. Eine Zusatzvorstellung für Behindertengruppen und Senioren findet am Sonntag, 08. März 2015 um 13.30 Uhr statt. Kartenvorbestellung unter Tel.: 08635/709898.

Fotos: Wagner

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg