Archiv für Landwirtschaftsminister

Samerberger Musikanten spielen für Landwirtschaftsminister

Große Ehre für die Musikkapelle Samerberg: auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin durfte die Musik mit 20 Aktiven unter der Leitung von Dirigent Benedikt Paul einen Empfang in der Halle des Bundeslandwirtschaftsministeriums musikalisch gestalten. Weiterlesen…

Rinser-Eis gibt es zur Zeit in Berlin

Das im Landkreis Rosenheim gut bekannte Rinser-Eis gibt es derzeit auch in Berlin. Die Familie Gschwendtner aus Rins bei Prutting bietet ihre verschiedenen Eis-Sorten an einem eigenen Stand in der Bayernhalle 22b an. Weiterlesen…

Urlaub auf dem Bauernhof auf Grüner Woche vertreten

Ein Schwerpunkt-Thema auf der Grünen Woche in Berlin ist Urlaub auf dem Bauernhof. Diese Form der Ferienangebote auf Bauernhöfen ist auch für den Landkreis Rosenheim von großer Bedeutung. Weiterlesen…

Rosenheimer Genussparadies begeistert

Auf der Internationalen Grünen Woche präsentiert sich der Landkreis Rosenheim auch heuer wieder als wahres Genussparadies. Mit dabei und von Anfang an von Besuchern umlagert die Schnapsbrennerei Eder aus Bad Feilnbach, die Alpenhain Käsespezialitäten aus Lehen, die Rinser Natur Eis GdbR aus Söchtenau  und die Dorfmetzgerei Grandauer aus Nußdorf am Inn  – auch die Berliner wissen halt, was schmeckt. Weiterlesen…

Warum in die Ferne schweifen …Bauernhof-Urlaub auf der Grünen Woche in Berlin

Berlin – Informationen aus erster Hand verschaffte sich Landwirtschaftsminister Helmut Brunner am Stand des Landesverbands „Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern e. V.“ auf der Internationalen Woche in Berlin. Die Verbandsvorsitzende Gerda Walser und Thomas Reitmaier freuten sich über den Besuch und diskutierten mit dem Minister das Ergebnis der aktuellen Befragung von Bauernhof-Urlaubern in Bayern: Die Studie stellt den bayerischen Urlaubshöfen ein hervorragendes Zeugnis aus. Rund 1 500 Gäste waren befragt worden. Ergebnis: Wer Urlaub auf bayerischen Bauernhöfen macht, kommt dabei voll auf seine Kosten. Weiterlesen…

Minister Brunner bei Ausstellern aus Rosenheim und Miesbach

Gemeinschaftlich sind erstmals die Landkreise Rosenheim und Miesbach auf der Grünen Woche in Berlin vertreten. Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner zeigte sich bei einem Rundgang erfreut, dass sich Wirtschaft und Tourismus aus den Ferienregionen Chiemsee-Alpenland und  aus der Alpenregion Tegernsee-Schliersee so vielfältig und mit vielen unternehmerischen Ideen zeigen. Die Grüne Woche dauert noch bis Sonntag, 27. Januar. Weiterlesen…