Sommerfest von Wohnanlage „Leben mit Handicap“ im Eichental

Nach einer langen und kräfteraubenden Planungs- und Bauphase ist die Wohnanlage „Leben mit Handicap“ in Prien fertiggestellt und seit 20 Monaten läuft der Betrieb. Jetzt sind endlich wieder Kapazitäten frei, um unser traditionelles Sommerfest zu feiern.
Termin ist am Samstag, 26.07.2014 beim Schützenwirt in Prien im Eichental, Beginn ist um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Familie Möbius kümmert sich um das leibliche Wohl und wird ab 18 Uhr für grillen. Für Jung und Alt – mit oder ohne Einschränkungen – bietet sich ab 15:30 Uhr die einmalige Möglichkeit unter fachmännischer Anleitung mit Pfeil und Bogen oder auch mit der Luftpistole (ab 12 Jahren) zu schießen. Das Eichental bietet schöne Spazierwege (Rollitauglich). Bereits ab Nachmittag sorgen junge Freizeitmusiker für die musikalische Umrahmung.Der gemütliche Biergarten lädt zum geselligen Beisammensein ein. Bei schlechter Witterung kann jederzeit in die Gaststube ausgewichen werden.

Über Ihr Kommen freut sich
der komplette Vorstand des Vereins Leben mit Handicap e. V.
i.A. Doris Räder

Wichtig: Zur Erleichterung der Organisation erbitte ich bis zum 20.07.2014 eine Rückmeldung telefonisch unter 08051-9626688 oder per Mail doris.raeder@handicap-rosenheim.de mit wie vielen Personen Sie kommen werden.

Foto: Hötzelsperger – Im Priener Eichental ist am 26. Juli das Sommerfest vom Verein „Leben mit Handicap“

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg