Shanghai-Delegation bei Rosenheimer Rettungsdiensten zu Gast

Seit vielen Jahren kommen auf Vermittlung einer Karlsruher Firma Besuchergruppen aus China zum Samerberg und in den Landkreis Rosenheim. Der jüngste Besuch war eine hochrangige Delegation des Zivilverteidigungs-Amtes aus Shanghai, deren Interesse vor allem der Integrierten Leitstelle sowie der Hauptfeuerwehrwache Rosenheim galt. Bei einer Führung durch die Rosenheimer Einrichtungen erläuterten Thomas Vogl als Leiter der Integrierten Leitstelle, Stadtbrandinspektor Mario Zimmermann von der Hauptfeuerwehrwache sowie Kreisbrandrat Sebastian Ruhsamer Strukturen und Einrichtungen der Rettungs-Einrichtungen für Stadt und Landkreis Rosenheim und für den Landkreis Miesbach mit insgesamt 410.000 Einwohnern. Demnächst kommen dann einige Schulklassen aus China in die Ferienregion Chiemsee-Alpenland, um sich ein Bild vom Schulwesen zu machen.

Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke vom Besuch der Delegation aus Shanghai in der Integrierten Leitstelle und in der Hauptfeuerwehrwache.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg