Seit 25 Jahren Weihnachtsaktion für Kinder in Rumänien – Transport für Advent wird derzeit hergerichtet

Ramsau/Chiemgau (hö) – Seit 25 Jahren veranstaltet der Freundeskreis Rumänienhilfe Inzell-Au-Ramsau mit vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus dem gesamten Chiemgau Weihnachtsaktionen für Kinder, die in Rumänien in einfachsten und ärmlichsten Verhältnissen leben. Aufgrund der langjährigen und persönlichen Kontakte von Freundeskreis-Vorsitzendem Hans Alt aus Ramsau bei Reichertsheim kommen die Spenden auch an den richtigen Orten, Organisationen und Personen an. Auch heuer wird gesammelt, unter anderem mit Hilfe von Schulen, Klassen und Kindern. Weitere Unterstützungen sind erforderlich, damit die Transportkosten abgedeckt werden können. Hans Alt wird im Advent wieder selbst nach Rumänien reisen, um bei der Verteilung der gespendeten Pakete dabei zu sein.

Packhinweise für Päckchen finden Sie hier.

Kontakt:

Hans Alt /Ramsau
Pfarrer-Huber-Str. 22
84437 Reichertsheim
( 08072 3193 Fax 2719)
e-Mail: info@rumaenienhilfe-ramsau.de

Fotos: Hans Alt – Eindrücke von Kindern in Rumänien, die sich über Kleinigkeiten aus dem Chiemgau riesig freuen können.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg