Raab-Brauchtumskalender 2014 erschienen

Der neue Raab-Kalender mit vielen Geschichten, Terminen und Bildern rund um das bayerische Brauchtum ist wieder erschienen. Erhältlich ist er im Buchhandel oder beim Raab-Verlag in Iffeldorf.

Vor über 25 Jahren hat das Verleger-ehepaar raab aus Iffeldorf einen Volkskalender im alten großen Bauernformat und im alten stil herausgebracht. Vorbild waren die alten Volkskalender, die bei unseren Altvorderen so beliebt waren. Neu war seinerzeit, daß im Kalender viele Brauchtumstermine gesammelt und wiedergegeben wurden. Im Kalender werden trachtler, schützen, Gebirgsschützen, rosserer, ranggler, Goaßlschnalzer, Theaterspieler, Schnupfer und andere Brauchtumsgruppen mit ihren Aktivitäten und ihren Veranstaltungen vorgestellt. Dazu kommt ein Kalendarium, wie man es vermutlich in dieser Ausführlichkeit kaum findet. Die lebendigen Beiträge, der auf gute und aktuelle Fotos aufbauen, zeigen Brauchtums-reportagen vom vergangenen Jahr und führen mit ihren terminen ins neue Jahr hinein. So wird dieser Kalender von vielen Lesern auch als ein reiseführer in der eigenen Heimat betrachtet, sowohl für individuelle erkundungsfahrten, aber auch für Vereins- und Bus-Ausflüge.

Dieses kleine Heimatwerk kostet € 15.- Es ist im Buchhandel erhältlich.

ISBN 978-3-9814583-0-5

Aktuelle Fotos aus dem Kalender 2014 können wir Ihnen umgehend mailen.

Raab Verlag Iffeldorf, Benediktenwandstraße 15, 82393 Iffeldorf

Tel 08801-915452, Fax -915453, Mail: raab@raab-verlag.info

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg