Priener Tourismusbüro übt Gelassenheit und ist immer am Ball

Online-Präsenz ist zur heutigen Zeit und gerade im touristischen Sektor unverzichtbar. Viele Urlauber holen sich allgemeine Informationen im Netz, bevor sie eine Reise antreten. Dabei ist die Recherche im Internet nur eine Seite der Medaille. Der persönliche Kontakt wird nach wie vor am intensivsten für Erkundigungen genutzt. Im Tourismusbüro Prien erhalten Reisende vor Ort Auskünfte über die Freizeitangebote in der Region. Um Gästen, aber auch Einheimischen, eine optimale und individuelle Beratung zu liefern ist es wichtig, immer auf dem neuesten Stand zu sein. So haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Prien Marketing GmbH (PriMa) die Möglichkeit, angebotene Aktivitäten zu testen. Dieser Tage versammelte sich eine PriMa-Gruppe vor dem Haus des Gastes, um gemeinsam an der „Gelassenheitswanderung“ teilzunehmen. Jeden ersten Sonntag im Monat bietet die Gelassenheitstrainerin Helke Fussell und der Wildnispädagoge Matthias Neeb in Zusammenarbeit mit der PriMa eine Entspannungsführung an. Um gelassen zu werden, müssen wir körperliche und geistige Anspannung loswerden. Das hört sich leichter an als es ist – fast niemand kann in akuten Stresssituationen die Ruhe bewahren. Fussell vermittelt auf anschauliche Art, wie man die Sinne und Wahrnehmung trainiert um mehr Achtsamkeit zu erlangen. Jeder Einzelne der Teilnehmer gewann einen Einblick und bekam wertvolle Tipps Dinge gelassener zu sehen. Die einmal monatlich stattfindenden Weiterschulungen dienen nicht nur einer optimalen Kommunikation mit den Kunden, gemeinsame Aktivitäten der Kollegen auch außerhalb der Arbeitszeit schaffen einen Mehrwert für das Betriebsklima. Zu den Fortbildungen sind alle Mitarbeiter der Prien Marketing GmbH eingeladen, da somit, neben dem Wissenserwerb, auch die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit gefördert wird.

Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Wildnispädagoge Matthias Neeb, Gelassenheitstrainerin Helke Fussell, Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner und die Mitarbeiterinnen, Hildegard Rasp, Gabi Oberloher, Judith Schmidbauer mit Hund, Sarah Auracher und Florian Tatzel, Leiter des Tourismusbüros Prien.

Weitere Informationen im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49 8051 6905-0 oder info@tourismus.prien.de sowie im Internet unter www.tourismus.prien.de.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg