Neubeuern bereitet wieder einen Hilfstransport nach Rumänien vor

Die Hohenauschule (Grund-und Mittelschule) Neubeuern führt wieder eine Kleider- und Spendensammlung für Rumänien durch. Gut erhaltene und saubere Kleidung, Schuhe, Bett- und Tischwäsche, Geschirr sowie Fahrräder können von Montag, 19. Januar bis Donnerstag 22. Januar 2015 von 9-12 Uhr im Untergeschoß der Schule (Eingang am Sportplatz) abgegeben werden. Kleidungsstücke werden nur in sauberem Zustand und gut verpackt in Bananenkartons angenommen (keine Schachteln oder Säcke, Bananenkartons sind besser stapelbar). Da der Transport sehr teuer ist, wird für jede Anlieferung um einen Transportkostenzuschuss gebeten.

Weitere Spenden werden erbeten auf das Konto der Rumänienhilfe BIC GENODEF 1HMA, IBAN DE 74 701 69388 0000 427 195.

Fotos: Eindrücke aus der vorjährigen Neubeuern-Rumänienhilfe-Aktion

Weitere Informationen: Uschi Bauer, Tel. 08035-5209

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg