Musikanten-Dank für Zimmerei Wagner in Atzing

In diesem Jahr konnte die Blaskapelle Wildenwart ihr eigenes Proben- und Musikantenhaus neben der Wildenwarter Grundschule beziehen. Federführend für dieses Bauwerk war der Förderverein zugunsten der Blaskapelle Wildenwart. Der Förderverein erhielt vielfache Unterstützung in materieller und finanzieller Form. Ein großer Unterstützer war die Zimmerei von Martin Wagner in Atzing, die einen Teil der Dachstuhl-Arbeiten unentgeltlich leistete und auch bei weiteren Teilen des Bauwerks mit der gesamten Belegschaft mithalf. Für dieses wertvolle Entgegenkommen bedankten sich mit einem adventlichen Präsent für die betriebliche Weihnachtsfeier Fördervereins-Vorsitzender Jakob Steiner und Musik-Vorstand Helmut Rosenwink bei einem Werkstattbesuch in Atzing.

Fotos: Hötzelsperger – von links: Jakob Steiner, Martin Wagner, Peter Bauer, Florian Anner, Christian Lampersberger, Andreas Thaurer, Stefan Thaurer und Helmut Rosenwink

Nähere Informationen: www.zimmerei-wagner.eu

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg