Musi und Ranggeln im altbayrischen Dorf

Liebe Museumsfreunde,

am kommenden Wochenende (18. bis 19. Juli 2015) laden wir Sie herzlich zum bayerischen Musikantentreffen in unser altbayrisches Dorf nach Schliersee ein. Das Museum wird zur Bühne, und Sänger und Musikanten werden an beiden Tagen für Sie auf dem Gelände singen und musizieren. Wir erwarten rund 80 Musikanten aus ganz Bayern. Am Sonntag, 19. Juli 2015, findet bei uns das 2. Schlierseer Preisranggeln statt. Unter Ranggeln oder auch Ranggln versteht man eine Art des Ringens. Ziel eines Kampfes zwischen zwei Kontrahenten ist es, den jeweils andern auf die Schulter zu werfen. Neben rund 80 jungen Ringern freuen wir uns auf den Besuch von Alexander Leipold, Ringeridol der 2000er-Jahre, langjähriger Bundestrainer, Sieger des Olympischen Turniers 2000, mehrfacher Welt- und Europameister, sowie Nachwuchsbundestrainerin Alexandra Engelhardt. Der Ranggel-Wettkampf startet gegen 13 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch im altbayrischen Dorf. Wer vorhat, das altbayrische Dorf öfter zu besuchen, dem empfehlen wir unsere neue Saisonkarte. Für einmalig 35,- Euro können Sie uns innerhalb eines Jahres so oft, besuchen wie Sie wollen. Die Saisonkarte erhalten Sie an der Museumskasse.

Andrea Aschauer

Nachrichten