Mountainbikerennen am Samerberg

Specialized SRAM Enduro Serie zum vierten Mal am Rocky Mountain Bikepark Samerberg

Die Mountainbiker am Samerberg sind schon seit Wochen am Trainieren, die lokale Organisation läuft auf vollen Touren und die Rennfahrer stehen nach bereits drei absolvierten Etappen in Treuchtlingen, Riva del Garda und Willingen im Sauerland gespannt in den Starlöcher: Nur noch zwei Wochen, dann heißt es wieder Specialized SRAM Enduro Serie am Samerberg!

Internationale Beteiligung

Das Mountainbike Rennen ist bereits zum 4. Mal in den Chiemgauer Voralpen zu Gast. Über 300 Mountainbiker treffen sich am Samerberg. Durch den großen Zuspruch der Szene treffen hier Profi-Lizenzfahrer und lokale Biker, aus 10 Nationen aufeinander. Ein Rennen für Jedermann und –frau und mittendrin die großen Stars. Enduro vereint alle Geländedisziplinen des Mountainbikens. Entscheidend ist dabei: es ist mehr als ein gewöhnliches Rennen!  Auf einer großen Runde von etwa 30 Km sind 5 Wertungsprüfungen. Nur in diesen findet eine Zeitnahme statt. “Es geht darum den Tag und die Natureindrücke zu genießen, mit alten und neuen Freunden eine Mountainbike Tour zu fahren und trotzdem ist am Ende einer der Schnellste!”, so Peter Brodschelm, Veranstalter und Geschäftsführer des Rocky Mountain Bikeparks Samerberg.

Qualifikation am Samstag

Das Rennen findet am Sonntag den 19.07.2015 statt. Start ist um 8 Uhr an der Talstation der Hochriesbahn. Der Streckenverlauf wird erst beim freien Training am Vortag, Samstag, den 18.07.2015 bekannt gegeben. Die „Hotspots“ der Samerberger Enduro Challenge bleiben also bis dahin streng geheim, lassen aber auf einen unvergesslichen Renntag mit kniffeligen Wertungsetappen hoffen. Besonders am Samstag 18.07. lohnt es sich zum Zuschauen: ab 17 Uhr findet der Prolog im untersten Abschnitt des Bikeparks statt. Die Strecke ist hier voll einsehbar und spektakuläre Fahrmanöver und Sprünge werden zu beklatschen sein. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Wegsperrungen

Speziell für die einzelnen Wertungsprüfungen müssen sich Wanderer im Gebiet Feichteck und Heuberg auf Wegsperrungen einstellen. Umleitungen sind beschildert.

Mehr Info zum Rennwochenende und der gesamten Serie gibt es auch in der Bikestation des Rocky Mountain Bikeparks in Grainbach oder im Web auf www.enduroseries.net oder www.bikepark-samerberg.de

Andrea Aschauer

Nachrichten