Marien-Singen und Musizieren am Maria-Himmelfahrts-Tag in der Törwanger Pfarrkirche

Ein Singen und Musizieren zu Ehren der Mutter Gottes fand am Feiertag „Maria Himmelfahrt“ in der gleichnamigen und voll besetzten Kirche von Törwang statt.

Zur Musik und zum Gsang trugen dabei nach der Begrüßung durch Diakon Günter Schmitzberger bei Musiklehrerin Gabi Reiserer und Ziachspieler Hans Wiesholzer, der Samerberger Kirchenchor, Susanne Dräxl-Sinhart (Harfe), der Weinstub’n Dreigsang, die Samer Sänger, Junge Samerberger Bläser und Günter Schmitzberger mit passenden Texten. Zum Abschluss sangen alle Mitwirkenden mit den Besuchern gemeinsam das Marienlied „Segne du Maria“.

Fotos: Rainer Nitzsche

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg