Manage frei heißt es am Freitag, 6. Februar beim Dirndlkranzl in Hittenkirchen

Zu einem maskierten Weiber- und Dirndlkranzl mit dem Motto „Manege frei“ oder „Zirkus, Zirkus“ lädt der Trachtenverein Hittenkirchen am Freitag, 6. Februar, ins vereinseigene Trachtenheim ein. Ab 20 Uhr spielen die Stoabachbuam zu Tanz und Unterhaltung auf. Im Laufe des Abends ist eine Einlage der Aktiven geplant, ebenso hat die Aschauer Prinzengarde samt Hofstaat ihren Besuch angekündigt.

Zu späterer Stunde lädt eine Bar zum Verweilen ein.

Foto: Hötzelsperger – Einlage beim Hittenkirchener Dirndlkranzl von Atzinger Buam

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg