Lustige Keramik-Figuren in Prien-Arbing

Phantasievoll, handwerklich geschickt hergestellte und vor allem lustige Figuren mit vielen Motiven aus dem Tierreich zieren einen Zaun auf dem Weg von Prien-Atzing nach Arbing. Die Hausbesitzerin und Künstlerin zeigt ihr reiches Schaffen anhand von Werken, die nach freien Gedanken sowie aus Keramik geschaffen worden sind. Formen, Brennen und Bemalen gehörten zu den Arbeitsgängen ehe die Figuren Wanderer und Betrachter erfreuen und erheitern.

Fotos: Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg