Leichtes Weizen von Brauerei Rothmooser ausgezeichnet

In der jüngsten Ausgabe der Zeitung bier.pur Deutschland zum heurigen „Tag des Bieres“ wurden einige Biere der Kategorie „Leichtes Weizen“ getestet. Zu den Besten gehörte auch die Rothmooser Leichte Hefe-Weiße von der Brauerei Rothmoos in der Gemeinde Halfing (Landkreis Rosenheim).

Kostnotiz: Diplom Biersommeliere Birgit Rieber, Institut f Bierkultur
Blitzendes Kupfer, zarte Trübung. Feinporiger Schaum.
Die Nase ist erdig, erinnert an Beeren und Kernobst.
Der rezente Antrunk überrascht mit einer attraktiven Weißbrotnote, die an frisches französisches Baguette gemahnt, feine Säure, kernig, mit charmanter Karamellnote und luftigen Röstaromen.
Sehr gute Drinkability. Alkohol: 3,4 % Vol.
Nähere Informationen: Brauerei Rothmoos A. Kirnberger GmbH
Bier: Rothmooser Leichte Hefe-Weiße
Ort: Halfing (Rothmoos)
Braumeister: Andreas Kirnberger

Weitere Informationen: www.rothmooser.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg