Kulinarischer Frühling beim Wassermann in Seebruck

Der kulinarische Frühling entfaltet sich beim See-Restaurant Wassermann in Seebruck am Chiemsee in ganz besonderer Weise im Rahmen eines Kulinarischen Kalenders. Dieser bietet im April die Spezialitäten Almgoißl und Lamm sowie Spargel und Bärlauch an, am Karfreitag 18. April wird das traditionelle Fischessen angeboten. Hoch her geht es am Mittwoch, 1. Mai beim Maibaumfest mit Anbringen der Maibaumfiguren des örtlichen Trachtenvereins ab 14 Uhr. Dabei treten die Kinder-, Jugend- und Aktivengruppen des GTEV „Seerose“ mit der Musik „Geht ned gnau“ bis ca. 19 Uhr auf. Im Mai und bis 11. Juni werden in verschiedenen Variationen frisch geangelte Chiemsee-Fische serviert, am Vatertag, 29. Mai  bekommt jeder Vater zudem ein Schnapserl auf´s Haus. Wie Wirt Peter Stocker informierte, werden vom 12. Juni bis 13. Juli zur Fußball-Weltmeisterschaft Südamerikanische Steaks und weitere Köstlichkeiten unter dem Motto „Kulinarischer Samba am Chiemsee zur Fußball-WM“ auf der Speisenkarte sehen. Zur Fußball-WM gibt es auch noch ein eigenes Gewinnspiel. Ab sofort und bis zum 28. Juni gibt es im Restaurant Wassermann in Seebruck jeden Samstag ab 19 Uhr Stubenmusik zur Unterhaltung. Reservierungen können telefonisch unter 08667-8710 oder online auf www.seeraustaurant-wassermann.de erfolgen.

 

Foto/s: See-Restaurant Wassermann in Seebruck am Chiemsee

Weitere Informationen: www.seeraustaurant-wassermann.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg