Kneipp-Wanderung in Prien am Sonntag, 29. Juni – zum Teil barfuß

Der Kneipp-Verein Prien und Wanderführer Wolfgang Agurks laden am Sonntag, 29. Juni ein zur Wanderung über den Priener Kneippweg. Man trifft sich -ohne vorherige Anmeldung- um 15 Uhr in der Kneippanlage im Naturpark Eichental für Wasseranwendungen in den Fuß- und Armbädern.

Ein Gang über den Barfußweg massiert die Fußreflex-Zonen. Der Weg führt dann durch den historischen Ortskern, leicht ansteigend auf den Herrnberg und wieder hinunter zur Kneippanlage Feßler-Weiher. Von dort erreicht man in 15 Gehminuten gegen 16 Uhr 30 das Chiemseeufer zu Einkehr und Entspannung im Seepavillon Prienavera oder bei schönem Wetter auf der Seeterrasse. Die Strecke ist ca. 3,5 km lang. Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung werden empfohlen.

Fotos: Kneipp-Wandern im Priener Eichental

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg