Instrumentalmusik am Cäciliensonntag in Söllhuben

Die Instrumentalcombo des Rhythmuschors Söllhuben lädt am Sonntag, 23. November um 19:00 Uhr in die Pfarrkirche Söllhuben zu einer Stunde Instrumentalmusik ein. Gespielt werden Stücke aus dem Instrumentalrepertoire zum Zuhören, Nachdenken und ab und zu ein bisschen schmunzeln. In der Besetzung Flöten, Gitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug sind die fünf Musikerinnen und Musiker die feste Begleitung des Rhythmuschors Söllhuben, der sich in den letzten Jahren auch über die Ortsgrenzen hinweg einen Namen für moderne und schwungvolle Kirchenmusik gemacht hat. Die Instrumentalcombo ist im „Choralltag“ mit Instrumentalstücken für ruhige Momente (z.B. bei der Kommunionausteilung) oder für den Auszug zuständig. Für diesen Abend hat die Instrumentalcombo ein bisschen mit Musikstilen experimentiert.
So gibt es Stücke aus dem Bereich der Filmmusik, aus verschiedenen Bereichen der europäischen Volksmusik, die
dann auch eigen umgesetzt wird, bis hin zu leichtem Swing. In diesem kleinen Konzert am traditionellen Sonntag der
(Kirchen-)Musik will die Instrumentalcombo den Besuchern eine entspannende und abwechslungsreiche Stunde bieten, aber auch ihre eigene Freunde an der Musik und am Musizieren vermitteln. Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen auf Facebook.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg