In eigener Sache: Samerberger Nachrichten

Liebe Leser der Samerberger Nachrichten, dieser Tage konnten wir den 3.000 Artikel auf den Samerberger Nachrichten veröffentlichen. Deshalb möchten wir uns bei den vielen Einsendern von Berichten, Bekanntgaben, Ankündigungen und Bildern bedanken. Zugleich haben wir aber aufgrund der steigenden Einsendungen folgende Bitte: damit ein Beitrag weiterhin ohne großen Aufwand und kostenfrei eingestellt werden kann, sollte die Einsendung so klar und einfach wie möglich sein: kurzer Text und wenn möglich Bild (quer bevorzugt, hoch geht aber auch).

Zum Bearbeiten von Zeitungsausschnitten, Hinweisen auf Links, pdf-Dateien etc. fehlen uns einfach die zeitlichen Möglichkeiten. Hierfür bitten wir um Verständnis. Natürlich stehen wir für individuelle Abstimmungen gerne wieder zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Rainer Nitzsche und Toni Hötzelsperger
Webmaster Redakteur

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg