Im Licht der Berge – mit Alexander Huber am 18. November in Prien

Anton Hötzelsperger —  5. November 2014

ExtremklettererAm 18. November zeigt Extremkletterer Alexander Huber um 19.30 Uhr im Großen Kursaal in Prien seine schönsten und eindrucksvollsten Momente »im Licht der Berge« in unglaublichen Bildern, arrangiert mit faszinierenden Filmsequenzen und stimmungsvoller Musik.  Ob im Fels, im Eis oder in der Höhe – erstaunlicherweise findet sich immer wieder etwas Neues, das die alpine Öffentlichkeit ins Staunen versetzt. Grenzbereiche in der vertikalen Welt, extremes Freiklettern in der Kälte der Arktis und Herausforderungen an den wilden Bergen Patagoniens zeigen die Berge in ihrer schönsten Ansicht.
Weitere Informationen unter www.huberbuam.de; Karten ab 17 Euro erhalten Sie im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg