Holzschnitzereien auf dem Kunsthandwerkermarkt im Gasthof Maurer in Grainbach

Schnitzen gehört in den holzreichen Alpenländern, besonders im Raum Tirol/Südtirol zur jahrhunderte alten bäuerlichen Handwerkskunst. Anselmo Plancker (Bild oben) hat eine Bildhauer- und Malerwerkstatt in Wolkenstein/Gröden, Italien. Es ist ein Familienbetrieb mit langjähriger Erfahrung in der Herstellung von Holzschnitzereien mit sakralem und profanem Inhalt. Beim Kunsthandwerkermarkt im Gasthof Maurer in Grainbach zeigt er und sein Sohn Christian viel von seinem kunsthandwerklichen Können.
Im Bild oben zeigt er seine Schnitzerei des Heiligen Vaters Papst Franziskus. In der Bildergalerie sehen sie auch Schnitzereien mit Papst Benedikt.

Mehr Infos zu Anselmo Plancker hier.

Fotos: Rainer Nitzsche

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg