Helferkreis-Ternopil-Stand beim Christkindlmarkt auf der Fraueninsel

„Helft uns Helfen“ – dieses Motto pflegt der Chiemgauer Helferkreis für die Diözese Ternopil in der Ukraine heuer mit einem Verkaufsstand beim Christkindlmarkt auf Frauenchiemsee. Auch am kommenden Wochenende gibt es eine große Auswahl schönster Geschenk-Ideen.

Das Angebot auf der Fraueninsel ist vielfältig und beinhaltet unter anderem Krippen in verschiedenen Ausführungen, Christbaumschmuck, Mützen, Socken, Handarbeiten, Marmeladen, Liköre, Backwaren und als Spezialangebot das „Insellicht“. Den Ternopil-Stand erreicht man vom Hauptsteg der Fraueninsel kommend rechts entlang dem östlichen Uferweg. Die Öffnungszeiten sind am Freitag, 5. Dezember von 14 Uhr bis 19 Uhr sowie am Samstag, 6. Dezember und Sonntag, 7. Dezember jeweils von 12 Uhr bis 19 Uhr. Der Erlös kommt einem Backofen für ein armes Dorf in der Ukraine zugute.

hö/Foto: „Helft-uns-Helfen-Stand“ des Helferkreises beim Christkindlmarkt auf der Fraueninsel.

Weitere Informationen: Kathi Schmid, Osterkam, Tel. 08032-5778 und Dieter Karnstädt in Prien, Tel. 08051-2484.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg