Greimhartinger Klöpfelkinder sammelten 1.800 Euro für soziale Projekte

An den Adventdonnerstagen waren auch heuer wieder die Klöpfelkinder vom Trachtenverein „Ratzingerhöhe“ Greimharting fleißig unterwegs. Ihre frohen Botschaften sowie ihre vielen Glück- und Segenswünsche wurden von den Hausbewohnern mit Süssigkeiten und Geld belohnt. Insgesamt 1.800 Euro kamen dabei zusammen.

Der gesamte Erlös kommt nunmehr sozialen Projekten zugute, unter anderem an die Bürgerhilfe Rimsting und an die OVB-Weihnachtsaktion.

Foto: Die Greimartinger Klöpfelkinder

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg