Grainbacher Dorffest am Pfingstsonntag, 24. Mai

„Nach dem Fest ist vor dem Fest“ – dieses Motto gilt derzeit auf dem Samerberg, denn nach Ende der Festzelt-Festlichkeiten der Veteranen und Musikanten laden die Dorfgemeinschaft und Freiwillige Feuerwehr von Grainbach zu ihrem traditionellen Pfingst-Dorffest am Sonntag, 24. Mai ein. Ab 11 Uhr wird rund um die Dorflinde und in den Anliegerstraße gefeiert, zur Unterhaltung werden beitragen die Musikkapelle Samerberg, die Musikgruppe „samerINN“ sowie die Trachtengruppen und Goaßlschnalzer des örtlichen Trachtenvereins Hochries-Samerberg. Die Gastgeber sorgen unter anderem für Grill-Brotzeiten und eine Kaffeebar, für Kinder wird eine Hüpfburg aufgebaut. Bei ungünstiger Witterung wird auf den Pfingstmontag ausgewichen, der Eintritt ist frei.

Foto: Hötzelsperger – Eindrücke vom vorjährigen Dorffest in Grainbach

Weitere Informationen: www.samerberg.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg