Franken hat mit Anna Hennicke neue Spargelkönigin

Anna Hennicke ist die neue Fränkische Spargelkönigin für die Jahre 2016 und 2017. Sie stammt aus dem Gemüsebaubetrieb Peter Hennicke in Nürnberg, ist 23 Jahre alt und studiert am Meister-Techniker Studiengang an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim. Auf dem elterlichen Betrieb im Nürnberger Knoblauchsland werden neben Spargel auch Kartoffeln, Rhabarber und Gurken angebaut und im eigenen Hofladen verkauft. Die neue Spargelkönigin hilft seit ihrer Kindheit beim Spargelanbau mit. Sie kennt sich von der Pflanzung bis zur Ernte und zur verkaufsfertigen Aufbereitung bestens aus.

Nähere Informationen: www.spargel-franken.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg