Festzelt für Gauverband-I-Gaufest kommt am Peter-und-Paul-Tag – Gaufest am 17. Juli

Nun geht’s in die heiße Phase der Vorbereitungen für das 126. Gautrachtenfest in Peterskirchen. In drei Wochen ist am Freitag, 15. Juli, 20 Uhr, der Festeinzug mit Bieranstich. Dazu sollte natürlich auch das Festzelt stehen. Dieses wird am Mittwoch, 29. Juni, für den Aufbau in Peterskirchen, Hirschhammer Straße, angeliefert.   Ab 12 Uhr Mittag wird dann jede helfende Hand für den Aufbau des 115 Meter mal 40 Meter großen Festzelt benötigt. Ausschließlich jeder der Zeit hat und helfen mag, ist willkommen. Es wird niemand mehr persönlich angerufen. Alle Helfer sollten am besten beschriftetes Werkzeug mitnehmen. Für Verpflegung und Getränke ist durch den Festwirt Kainz aus Grafing bestens gesorgt.

Bericht: Marianne Herbst

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg