Festliche Musik zur Jahreswende in Rimstinger Pfarrkirche – Vorverkauf

Anton Hötzelsperger —  18. November 2014

01Am Sonntag, 28. Dezember um 16 Uhr laden die Chiemseer Musikanten in die Pfarrkriche St. Nikolaus in Rimsting ein. Mitwirkende sind die Chorgemeinschaft St. Nikolaus Rimsting, Leitung Elisabeth Steegmüller, an der Orgel Rebecca Schöne und die Chiemseer Musikanten. Der Vorverkauf hat begonnen. Florian Sonnleitner leitet vom ersten Pult aus das Kammerorchester Rimsting, verstärkt mit führenden Musikern der Bayerischen Staatsoper, der Münchner Philharmoniker und Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunkorchesters. Weiter wirken mit die Bundessiegerin in „Jugend musiziert“ Leonie Steinbeis an der Konzertharfe. Ebenfalls aus Rimsting die Geigerin Christina Koch, von der wir Mozarts Violinkonzert in B-Dur, KV 207 zu hören bekommen. Der musikalische Bogen spannt sich von weihnachtlicher Volksmusik über Vivaldi und Mozart bis zu Händels Halleluja. Texte von Erich Kästner, Wöllenstein, Bartsch und anderen liest Albert Lachner. Karten gibt es im Vorverkauf beim Verkehrsamt Rimsting, Tel: 08051–687621 (verkehrsamt@rimsting.de)

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg