Ehrenring der Oberbayerischen Sportschützen für Eberhard Schuhmann aus Bernau

Anlässlich der von ihm organisierten Gauschützenmeister-Herbsttagung wurde Eberhard Schuhmann der Ehrenring des Bezirksschützenbundes Oberbayern verliehen. Damit wurden die vielfältigen Verdienste von Eberhard Schuhmann in fast 25 Jahren Bezirks-Arbeit gewürdigt.

Schuhmann war ab 1990 für drei Jahre Protokollführer beim Bezirk der Oberbayerischen Schützen, danach war er 3. und 2. Bezirksschützenmeister, seit 2008 ist er der Erste Bezirksschützenmeister. Den Ehrenring verlieh der Zweite Bezirksschützenmsiter Alfred Reiner aus Dachau.

Foto: Hötzelsperger – Eberhard Schuhmann bei der Herbsttagung in Bernau.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg