Django 3000 am Pfingstsonntag im Grainbacher Festzelt

Django 3000 – kommt zum Samerberg – Kartenvorverkauf endet am Samstag Vormittag, dann nur noch an der Abendkasse.„Hopaaa!“ – so heißt auch die neue CD von Django 3000, den fahrenden Musikanten-Strizzis aus dem Chiemgau. Mit ihrem Debütalbum 2011 haben sie einen neuen Sound gekürt: den bayerischen Gypsy-Pop, mit dem sie nicht nur die hiesige Popszene ordentlich aufgemischt haben.
Wichtigste Botschaft der fahrenden Musikanten bleibt: Eingesperrt sein ist schlimmer als Sterben. Lieber den Verstand verlieren, als das Leben net gspian! Und so klingt auch der Sound von Django 3000. Den muss man spüren: mit dem Herz, mit dem Bauch, mit den Beinen. Mit de Fiaß.
Seit über zwei Jahren schallt die „Heidi“ durch Wirtshäuser, von Konzertbühnen, aus dem Radio und Fernsehen und wurde gut 700.000 Mal am Internet-Lagerfeuer bei YouTube angeklickt. Zur Heidi gesellte sich schon bald der Schlachtruf „Hopaaa!“, der ein Konzert von Django 3000 von Anfang bis
Ende begleitet, und inzwischen bis weit in den Norden der Republik hallt.
Auch die neuen Lieder sprühen vor Leidenschaft! Sie erzählen von einer illegalen Brautentführung („Auf und davo“), von zweibeinigen „Viecher mit Haxen“, die ums Verrecken nicht stillstehen wollen, von einem Banküberfall aus lauter Liebe („Herz wia a Messer“) und vom Deifi, dem Teufel, der in Postbotenuniform daherkommt und der die Briefe der Liebsten mit seinem Atem verbrennt, die Drecksau („Am End von da Welt“).

Wenn LaBrassBanda die Beatles der bayerischen „Folks-Musik“ sind, dann sind die Burschen aus dem Chiemgau die Rolling Stones. Ein Gypsy-Cover von „Paint it black“, ihre Youtube-Knaller „Heidi“ und „Zeit fia ois“, da steckt das drin, was die Leute wollen. Wild sein, tanzen, feiern. Und Dialekt.“ (Münchner Merkur)

08.06.2014, 12 Uhr (Einlass: 19 Uhr)
Festzelt Grainbach/83122 Samerberg
Biergarten und Barbetrieb ab 18 Uhr

Vorverkaufsstellen:

München Ticket www.muenchenticket.de
Sparkasse Törwang, Samerstr. 18, 83122 Samerberg, Tel: 08032/975540
Telefonisch bei KULTOUREN unter 08032/989803
Per Mail unter info@kultouren-events.de

Ticketpreis:
VVK
18,-; ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis): 15,-

AK
22,-; ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis): 19,-

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg