Der Samerberg im Jahreswandel – Brillante Foto-Ausstellung beim Künstlerkreis in Törwang

Gestochen scharfe Bilder sind derzeit auf dem Samerberg im Haus des Künstlerkreises in Törwang (Zur Aussicht 12) zu sehen. Bei der Eröffnung der Ausstellung „Der Samerberg im Jahreswandel“ mit rund 85 großen und ausgewählten Farbbildern von Rainer Nitzsche vom Samerberg wurden Qualität und Zusammenstellung mehrfach gelobt. Die Ausstellung dauert noch bis zum 1. Februar und hat freitags, samstags und sonntags jeweils von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Hermann Erhard vom Samerberger Künstlerkreis und Bürgermeister Georg Huber eröffneten die Ausstellung und sie bezeichneten diese als beschauliche Wanderung über den Samerberg. „Die farblich brillanten Bilder zeigen blumengeschmückte Häuser, die Vereine, das Kirchengeschehen und die Leute am Samerberg mit anderen Augen“, so der Bürgermeister. Prof. Dr. Michael Roggendorf, der aus seinem Bestand einige alte Schwarz-Weiß-Bilder für die Ausstellung zur Verfügung stellte, lobte besonders die Detail-Qualtität der Bilder, die mit großer Tiefenschärfe gefallen. Rainer Nitzsche selbst freute sich, dass der Samerberg nach 25 Jahren Aufenthalt in Berlin und nach einer langen Arbeitszeit in Indien für ihn Wahlheimat und Fotomotiv zugleich geworden ist. „Kultur, Landschaft und liebe Menschen – das passt auf dem Samerberg gut zusammen und das soll durch die Bilder zum Ausdruck kommen“, sagte der Fotograf, der seine Bilder mit einer Leica M machte. Zum Erfolg der gut besuchten Vernissage trugen Samerberger Musikanten, Kulinarisches vom Entenwirt, vom Dorfbäcker und vom Gasthof Zur Post sowie die Unterstützung der Rosenheimer Foto-Fach-Firmen Rauschmayer und Zitzlsperger bei. Bei einem Ausstellungsbesuch können die Bilder einzeln erworben werden, auch gibt es individuelle Zusammenstellungen für einen großen Wandkalender sowie ein Fotobuch mit allen Bildern der Ausstellung.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke von der Vernissage der Ausstellung „Der Samerberg im Jahreswandel“ in Törwang

Weitere Informationen: www.samerberg.org

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg