Dackel-Jubiläums-Wanderung in Prien

Seit 40 Jahren gibt es eine Sektion Chiemgau innerhalb des Bayerischen Dackelclubs (BDC) und einmal im Monat gibt es für die inzwischen 170 Mitglieder ein Treffen. Erstmals trafen sich diese zu ihrer Wanderung bei der Familie von Julia und Martin Kollmannsberger beim Priener Regionalmarkt. Nach der Begrüßung durch Ersten Vorsitzenden Kaspar Stiedl machte sich die fröhliche Dackelschar auf den Weg ins Harrasser Moos in Richtung See. Danach gab es eine Führung durch den Regionalmarkt und ein Bio-Mittagessen zur Stärkung. Im Oktober ist vom BDC und dessen Sektion Chiemgau in Hochberg bei Traunstein eine Zuchtschau geplant. Nähere Informationen zu den Zielen und Veransaltungen der Dackel-Gemeinschaft gibt es im Internet unter www.chiemgau-dackel.de.

Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke von der Jubiläums-Wanderung des Dackelclubs in Prien anlässlich des 40jährigen Bestehens.

Weitere Informationen: www.chiemgau-dackel.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg