Chiemgauer Rumänienhilfe zum Advent aktiv – am 5. Dezember Verlade-Aktion

Seit 25 Jahren besteht eine Chiemgauer Hilfe für arme Familien und Kinder in Rumänien unter der Leitung von Hans Alt aus Reichertsheim bei Haag. Für dieses Jahr wurde am ersten Advent-Wochenende bereits der zwölfte große Lastkraftwagen mit Spendengütern, die in fast 3.000 Bananenschachteln verpackt waren, beladen.

Dieser LKW machte sich inzwischen auf den weiten Weg nach Piatra Neamt. Ein nächster, für heuer dann 13. LKW wird am Freitag, 5. Dezember ab 17 Uhr mit zahlreichen von Schulen und weiteren Gönnern spendierten Weihnachtspäckchen beladen. Alsdann macht sich Hans Alt zusammen mit einigen Mitgliedern der Helfergemeinschaft selbst mit einem Kleinbus auf den Weg nach Rumänien, um an einigen Tagen bei der Verteilung der gesammelten und beladenen Pakete bei kirchlichen und schulischen Einrichtungen persönlich dabei zu sein. Nähere Informationen zu den Hilfsfahrten oder Anmeldungen zur Mithilfe beim Verladen am Freitag, 5. Dezember nimmt Hans Alt per Telefon 08072-3193 oder per email info@rumaenienhilfe-ramsau.de entgegen.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke vom Verladen des LKW am ersten Advent-Wochenende.

Nähere Informationen: Hans Alt, Pfarrer-Huber-Straße 22, 84437 Reichertsheim, Telefon 08072-3193, Telefax 08072-2719, email: info@rumaenienhilfe-ramsau.de .

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg