Berliner Alphornbläser spielte auf den Dächern von Thailand

Ostern ist die Zeit des Erholens daheim oder auch des Reisens in die weite Welt. Helmut Amberger vom Verein der Bayern in Berlin mit vielen aktiven Kontakten zu den bayerischen Trachtlern hat sich in diesem Frühjahr auf den Weg nach Thailand gemacht, um einer Einladung zu einer Geburtstagsfeier zu folgen. Als Überraschung brachte Helmut Amberger als Mitglied einer Berliner Alphornbläsergruppe ein speziell für Flugreisen und für das Handgepäck geeignetes Alphorn mit, um in Bangkok sowie auf der James Bond Insel bei Phuket für ein Ständchen und für Überraschungen zu sorgen. Verständlich, dass der Berliner Alphornbläser in Asien viel Aufmerksamkeit und Zuspruch ernten konnte.

Foto/s: Eindrücke vom Gastspiel von Helmut Amberger mit seinem Reise-Alphorn in Thailand

Weitere Informationen: Helmut Amberger, Telefon 0171-3831332

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg