Bergen und Siegsdorf auf Grüner Woche in Berlin

Einen großen Auftritt in der Bayernhalle der Berliner Messe hatte die Gemeinde Siegsdorf im Rahmen der Internationalen Grünen Woche. Auf Anregung des Tourismusverbundes von Siegsdorf und Bergen unternahmen erstmals die vier Trachtenvereine von Siegsdorf, Hammer, Eisenärzt und Heutau einen gemeinsamen Ausflug mit Auftritten. Aus allen vier Trachtenvereinen setzte sich die Trachtentanzgruppe zusammen, die eigens für Berlin den Sterntanz und das Mühlradl einstudiert hatte. Die Tänze, Plattler und besonders die Goaßlschnalzer-Auftritte kamen bei den Messebesuchern im Entenwirt-Biergarten der Bayernhalle sowie in der Erlebnis-Bauernhof-Halle bestens an. Zudem boten die Auftritte zusammen mit der Kachelstoaner-Tanzlmusi eine gute Gelegenheit, für die Urlaubsorte und Ferienregion Chiemgau zu werben. Die Bürgermeister Thomas Kamm und Manfred Guggelberger bedankten sich nach den Auftritten bei Organisator Fritz Schmuck von der Tourist-Information Siegsdorf sowie bei den Trachtlern für ihre gemeinschaftlichen Anstrengungen. Stephan Semmelmayr als Geschäftsführer vom Chiemgau Tourismus e.V. machte sich ebenfalls ein Bild von den Trachtler-Auftritten in der Bundeshauptstadt. „Mit unseren Leuten und ihren Trachten haben wir nicht nur starke Aufmerksamkeit erzielt, sondern auch die Herzen der Berliner gewonnen, das war eine echte und nachhaltige Tourismuswerbung“, so der Chiemgau-Geschäftsführer. Zum Reise-Programm der Siegsdorfer in Berlin gehörten unter anderem auch Führungen in Potsdam, Dresden und Berlin, ein Besuch im Reichstag sowie gemütliche Abende mit Musik in Berliner Lokalitäten. „Nächstes Jahr wollen wir mit unserer Region und Gemeinde wieder mit dabei sein, wenn in Berlin die Grüne Woche stattfindet“, so Bürgermeister Thomas Kamm zum Abschluss des Aufenthaltes der Siegsdorfer in der Bundeshauptstadt.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke von den Auftritten der Siegsdorfer Trachtlern bei der Grünen Woche in Berlin

Nähere Informationen:  Bayernhalle 22b, Tel. 0179-5021524

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg