Beobachtungen auf Wanderungen im Hochriesgebiet am Samerberg

Wer dieser Tage trotz der Hitze eine Wanderung zu den waldigen Nordhängen des Samerbergs unternimmt, wird mit reichlich Pflanzen- Blumen- und Insektenbegegnungen belohnt. Mit ein bisschen Glück findet man vielleicht sogar die schöne Türkenbundlilie, die in den niedrigeren, sonnigeren Lagen bereits zu blühen begonnen hat, wie diese Fotos von einer Wanderung im Hochriesgebiet am vergangenen Freitag zeigen.

Fotos: Dagmar Haitzinger

Rainer Nitzsche

Nachrichten