Bad Endorf hat jetzt ein Geschäft für Chiemgauer Trachten

Eine neue Adresse für Chiemgauer Trachten gibt es neuerdings in Bad Endorf. Magdalena Kirner aus dem Bad Endorfer Ortsteil Hirnsberg hat sich nach ihrer in Salzburg erfolgten Ausbildung zur Damen- und Herrenschneiderin (mit anschließender Matura) und nach ihrer vierjährigen Berufserfahrung bei der Firma Hammerschmid den Traum eines eigenen Geschäfts erfüllt.

In diesem in der Bahnhofstraße 26 gibt es alles, was zur Tracht für Dirndl und Buam gehört, wie zum Beispiel Hüte, Schuhe, Tücher, Schals, Taschen und Echt-Schmuck. Dazu bietet die 24jährige Trachtlerin eine hauseigene Schneiderei für individuelle Wünsche.

Fotos: Eindrücke von der Eröffnung von Chiemgau-Trachten in Bad Endorf mit einer Trachtenvorstellung und mit musikalischer Gestaltung durch die Anzwies-Musikanten

Weitere Informationen:
Chiemgau Tachten, Inh. Magdalena Kirner
Bahnhofstraße 26
83093 Bad Endorf
Tel.:08053-7998270
www.Chiemgautracht.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg