Aiblinger Big Band gastiert im Festzelt in Bernau

Zum Abschluss des Bernauer Laurenzi-Marktes stehen Swing, Jazz und Soul im Vordergrund. Die Aiblinger Big Band ist für alle Freunde des Big Band-Sounds ein Name und wird am Montag, 22. September, ab 19 Uhr, im Festzelt auf den Alten Sportplatz gastieren.

Seit über 25 Jahren steht die Aiblinger Big Band für musikalische Unterhaltung auf hohem Niveau. Unter der Leitung des international renommierten Bandleaders Bernhard Schmid spielt ein 22-köpfiges Amateur-Ensemble in klassischer Big Band-Besetzung mit Sängerin und Sänger.
Weltbekannte und beliebte Big Band-Standards aus der „Swing-Ära“, „Ohrwürmer“ der letzten 40 Jahre, gesungene Evergreens aus Pop und Soul und lateinamerikanische Rhythmen gehören zum Programm. Die Big Band hat auch mit Swinglegende Hugo Strasser zusammen Konzerte gegeben. Natürlich freut sich auch Festwirt Werner Heinrichsberger auf den Besuch und bietet noch einmal deftige Brotzeiten und das süffige Festbier. Der Eintritt zum Swing-Abend, der von der Kulturarbeit der Gemeinde Bernau organisiert wird, ist wie für alle Veranstaltungen beim Laurenzi-Markt frei.
Für weitere Informationen rund um das Konzert steht Ihnen der Kulturreferent der Gemeinde Bernau, Christian Hügel, gerne unter Telefon 0179-5235221 zur Verfügung.
Gemeinde Bernau am Chiemsee
Tourist-Info – Kulturarbeit
Hitzelsbergstraße 5
83233 Bernau am Chiemsee
08051-9868-0
info@bernau-am-chiemsee.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg