Abenteuer Gehirn – Buch-Tipp

Andrea Aschauer —  13. April 2016

Abenteuer Gehirn – Wie es uns stark macht.indDer bekannte Mediziner Ludwig V. Geiger weiß, wie das Gehirn funktioniert, wie es jeden Einzelnen beeinflusst und entscheidenden Anteil an der Entwicklung eines Kindes nimmt. Er erklärt Eltern und ihren Kindern anhand einer abenteuerlichen Fantasiegeschichte das Gehirn und seine Funktionsweisen. Dabei werden merkwürdige Gehirnfiguren lebendig: Homunculus und Homuncula und auch Neuronicus, eine sprechende Nervenzelle, treten in Aktion.

Der Leser erfährt, wo das Gedächtnis sitzt, was das Gehirn leisten kann, und wie Lernen funktioniert. Aber vor allem entdeckt er, wie es stark macht im Kampf gegen Gewalt und Drogen. Eine spannende Geschichte mit farbenprächtigen Zeichnungen, hohem Informationsgehalt und praxisnahen Ratschlägen wie das eigene Gehirn optimal genutzt werden kann. Vor allem aber ein Leitfaden, um Heranwachsende auf ihrem Weg zu begleiten.

Zum Autor:
Dr. Ludwig V. Geiger ist Facharzt für Allgemein- und Sportmedizin sowie für Physikalische und Rehabilitative Medizin. Er war über 20 Jahre Mannschaftsarzt beim Deutschen Skiverband und beinahe ebenso lange Vertragsarzt am Olympiastützpunkt Bayern. Auch die nordische Nationalmannschaft wurde von ihm betreut.
Dr. Geiger kommt aus dem extremen Bergsteigen und kennt alle Facetten des Sports. Er ist Autor eines Kinderbuchs und zahlreicher Publikationen zum Thema Ausdauersport, Gesundheitstraining und Überlastungsschäden im Sport. Im Rosenheimer Verlagshaus sind von ihm bereits „Kunst der Bewegung“ und „Abenteuer Gehirn“ erschienen.

Link zum Onlineshop www.rosenheimer.com für weiterführende Informationen:

http://www.rosenheimer.com/produkt/abenteuer-gehirn/

„Nur starke Kinder mit einer ausgeglichenen emotionalen und intellektuellen Balance werden über die Zukunft dieser Welt entscheiden, nicht die Politik oder Wissenschaft…“ (Dr. Ludwig V. Geiger)

 

Ludwig V. Geiger

Abenteuer Gehirn

Wie es uns stark macht

ISBN 978-3-475-54516-0

96 Seiten, 19 x 21,5 cm, gebunden

[D] 16,95 €   [A] 17,50 €   [CH] 24.50 CHF

Andrea Aschauer

Nachrichten