Herbstferien an der Glentleiten – Kurse und Programme

Ferienzeit bedeutet für Kinder und Familien erlebnisreiche und spannende Kurse und Programme im Freilichtmuseum Glentleiten. Während der Herbstferien bietet Südbayerns größtes Freilichtmuseum erneut an fast allen Tagen Mitmach-Aktionen für kleine und große Besucher – vom Backen übers Töpfern bis hin zum Christbaumschmuck Gestalten.

Für einige Angebote, z.B. wenn am 4. November 6- bis 10-Jährige Allerseelenzöpfe backen, ist eine schriftliche Anmeldung nötig am besten per E-Mail an freilichtmuseum@glentleiten.de. Bei anderen Angeboten wie dem Familien-Mitmachprogramm „Samstags im Mirzn“ (am 29.10. und 5.11. jeweils von 13.00 bis 16.00 Uhr) lautet die Devise „Einfach vorbeikommen und mitmachen“. Alle Infos unter www.glentleiten.de/veranstaltungen!

Programm-Übersicht:
Sa, 29.10., 13.00-16.00
„Samstags im Mirzn“ – Familien-Mitmachangebot zum Thema Flachs (ohne Anmeldung)

So, 30.10., ganztags
Glentleitner Märchentag mit Familienführungen, Lesungen etc.

So, 30.10., 10.00-13.00 Uhr
Tassen, Becher, Schüsseln bemalen in der Töpferei (4-99 Jahre, 8-22 Euro/Gefäß, ohne Anmeldung)

Mi-Fr, 2.-4.11., jeweils 10.00-16.00 Uhr Töpfern wie die Profis – Drehen an der Scheibe (4-99 Jahre, 13 Euro zzgl. Eintritt, Anmeldung in der Töpferei ab 27.10. unter 08851/76 88)

Mi, 2.11., 14.00-16.00 Uhr
Christbaumanhänger aus Perlen – Eltern-Kind-Programm ab 6 Jahren (mit Anmeldung, Kinder 2 Euro, Erwachsene 3 Euro zzgl. Eintritt)

Do, 3.11., 14.00-16.00 Uhr
Futterglocken für Vögel – Offene Werkstatt für Kinder (ab 6 Jahre, Materialgebühr 3 Euro zzgl. Eintritt, ohne Anmeldung)

Fr, 4.11., 13.30-16.00 Uhr
Allerseelenzöpfe backen (6-10 Jahre, 5 Euro zzgl. Eintritt, mit Anmeldung)

Sa, 5.11., 13.00-16.00 Uhr
„Samstags im Mirzn“ – Familien-Mitmachangebot (ohne Anmeldung)

Bitte geben Sie bei Verwendung des Fotos „Bezirk Oberbayern, Archiv FLM Glentleiten“ als Bildquelle an. Vielen Dank.

Beste Grüße aus dem Freilichtmuseum Glentleiten Melanie Bauer
—————————–
Dr. Melanie Bauer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Freilichtmuseum Glentleiten
des Bezirks Oberbayern
An der Glentleiten 4
82439 Großweil
Tel.: +49 (0)88 51/185-37
mobil: +49 (0)160/702 82 67
Fax: +49 (0)88 51/185-11
melanie.bauer@glentleiten.de
www.glentleiten.de und www.facebook.com/glentleiten

4. Juni bis 11. November 2016:
Leben in den Bergen. Alpen – Himalaya
Sonderausstellung mit Fotografien von Wilfried und Luise Herold im Freilichtmuseum Glentleiten

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg