100 Jahre Hochrieshütte – Hoagascht am 4. April in Grainbach

Ihr  100jähriges Bestehen kann die Hochrieshütte des Deutschen Alpenvereins, Sektion Rosenheim auf der Hochries begehen. Aus diesem Grund wird am Freitag, 4. April im Saal des Gasthauses Maurer in Grainbach am Samerberg ab 19.30 Uhr ein Jubiläums-Hoagascht gefeiert. Daran beteiligen sich die Perlseer Dirndl, die Samer Sänger und die Samerberger Tanzlmusi. Zwischen den Gesangs- und Musikweisen werden in einer interessanten Bilderschau die vielfältigen Geschehnisse und Veränderungen innerhalb eines ganzen Jahrhunderts an und auf der Hochries in Erinnerung gerufen. Eintrittskarten für den Hoagascht zum 100. Geburtstag der Hochries-Hütte gibt es  in der Geschäftsstelle der Sektion Rosenheim des Deutschen Alpenvereins in Rosenheim in der Von-der-Tann-Straße 1a, Telefon 08031-233452 (dienstags von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 16 Uhr bis 18.30 Uhr) sowie in der Gäste-Information der Gemeinde Samerberg montags bis freitags von 9-12 Uhr, Tel. 08032-8606.

Foto/s/Repros: Hochrieshütte des Alpenvereins, Sektion Rosenheim

Weitere Informationen: www.dav-rosenheim.de oder www.samerberg.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg